Weißbier

  Startseite
  Über...
  Archiv
  NEUES FORUM
  Invader Zim
 
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Roschans genialer Blog
   Michaels Blog (genial xD)
   Danas genialer Blog
   Danas HP
   Bastis Forum (genial)
   Marlene´s genialer Blog
   Michael´s geniale Webside
   Patrick genialer Starwarblog
   Karima´s genialer Blog
   Sebastian´s genialer Blog
   Nico`s genialer Blog
   Lea`s genialer Blog



http://myblog.de/franziskaner

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wie ihr wohl alle langsam gemerkt haben müsst, bin ich totaler Fan von INVADER ZIM!!! Und um meine Liebe zu dieser extrem genial kranken Serie noch mehr zu unterstreichen werde ich hier in den nächsten Wochen eine kleine Fanecke mir einrichten also seit gespannt und fürchtet euch der er ist ZIMMMMMMM xD

Was ist eigentlich Invader Zim?
Zim ist auf einer Mission...seine größte, ...seine schwierigeste, ...seine letzte !?! Er muss die Erde für sein Volk einnehmen und den Allergrößten keine Schande bereiten. Jahrhunderte lang streift das Imperium der Irken schon im Weltall umher gierig nach neuer Technologie, neuen Ressoursen, neuen Planeten.
Ihre Erfahrungen, ihre Stratigie und ihre Stärke ist unübertroffen in der ganzen Galaxie, niemand kann sie aufhalten und so beginnen sie ihre Mission um das Univerum zu erobern...
Der ANFANG
Auch Zim ist einer der zahlreichen Eroberer die sich auf den Weg machen sollen die Fremden Spezien zu observieren ihre Schwächen und Stärken zu finden und sie von innen heraus zu erklimmen!!!
Leider hat Zim ein kleines ( ha Wortwitz) Problem, den einer der wichtigsten eigenschaften auf die die Irken schauen sind nicht etwa Charakter, nein Größe.
Trotzdem hat es Zim geschafft sich die Möglichkeit Annerkennung zu bekommen sich zu verderben nach einem kleinen Zwischenfall auf seinem Heimatplaneten und wurde ins Exil verbannt um dort für eine Ewigkeit als Mitarbeiter einer Imbisbude zu arbeiten.
Die Irken starteten ihren 2ten Versuch da Zim scheinbar weit genug weg war. Dummerweise war der Drang sich zu behaupten so stark das Zim fliehen konnte und bei der großen Versammlung noch rechtzeitig zu erscheinen. Die Allergrößten wussten sich nicht zu helfen und mussten das kleine Übel (ha Wortwitz) für alle Zeit, oder jedenfalls für eine sehr lange Zeit beschäftigen. Somit suchten sie irgenteinen Planeten aus der ihnen gerade in den Sinn kam und schickten ihn auf seine Mission...
>bau<



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung